Kleine Weisheit Nr. 5 – Introversion vs. Extraversion

Welche dieser beiden Aussagen beschreibt euch am besten?

a) Ich bin am liebsten unter Leuten.

b) Ich brauche häufig Zeit für mich.

Wenn ihr gedanklich a) angekreuzt habt, seid ihr vermutlich ein „extrovert“. Extroverts laden ihre Energie auf, indem sie unter Leute gehen und lieben soziale Interaktion. Wenn eher b) auf euch zutrifft, seid ihr vermutlich ein „introvert“ und ladet eure Energie auf, indem ihr alleine seid und eure Ruhe habt. Ich zähle definitv zu b)! Ich bin sehr gerne alleine und kann mich gut mit mir selbst beschäftigen. Ich genieße das Alleinsein regelrecht! Vermutlich ist das auch ein Grund, warum ich so gerne bastele, denn das mache ich meistens nur für mich. Natürlich treffe ich mich auch gerne mit meinen Freunden, aber eben nicht andauernd. Das Problem, was ich als introvert häufig erlebe, ist, dass extroverts mich nicht verstehen. Wenn ich beispielsweise einen Samstagabend alleine zuhause verbringen möchte, versuchen meine extrovertierten Freunde, mich dazu zu überreden, doch irgendwohin mitzukommen. Einerseits ist das schön, weil ich mich freue, dass sie mich unbedingt dabeihaben wollen. Andererseits ist es anstrengend, weil sie sich nicht vorstellen können, wie ich Samstagabend alleine zuhause eine gute Zeit haben kann. Ich glaube, extroverts fällt es auch leichter, Small Talk zu führen und auf andere Menschen zuzugehen. Ganz einfach deswegen, weil sie das häufiger machen und nicht als anstrengend empfinden. Wenn ihr eine introvertierte Person kennt und mögt und gerne etwas mit ihr unternehmen wollt, dann könnt ihr sie ruhig fragen! Wenn sie nein sagt, könnt ihr auch ein bisschen versuchen, sie zu überreden, z.B. mit „Ich weiß, wie gerne du allein bist, aber es wäre doch toll, wenn wir mal wieder in dieses süße Café gehen könnten!“ Wenn sie dann immer noch nein sagt, solltet ihr sie besser in Ruhe lassen. Keine Sorge, wenn sie ihre Energie wieder aufgeladen hat, kommt sie sicher auf euch zu (:

Advertisements

2 Gedanken zu „Kleine Weisheit Nr. 5 – Introversion vs. Extraversion

  1. Pingback: [Kleine Weisheit] Darf ich so sein, wie ich bin? | fallinginlovewithamsterdam

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s