[DIY] Überraschung

Geschenkverpackung mit Paketpapier

Was mag sich nur hinter dieser wunderschönen Verpackung verstecken? Ganz offensichtlich ein Geschenk, und zwar ein Geburtstagsgeschenk für meine Freundin. Ich wollte ihr gerne etwas machen, das sie während ihres Auslandsstudiums gut gebrauchen und immer bei sich tragen kann.

Heute geht es aber erst einmal um die Verpackung, denn die ist schlicht, aber trotzdem schön! Seitdem ich letztes Jahr einen Adventskalender für meine Mutter gebastelt habe, stehe ich auf Geschenkverpackungen aus Paketpapier. Da dieses Papier einfach braun und unauffällig ist, könnt ihr euch umso mehr mit Schleifen, Etiketten und Verzierungen auslassen. Ich habe für dieses Geschenk pinkes Band verwendet und ein paar hübsche Sachen aus einem Tchibo-Set, nämlich die blau-weiße Schnur, zwei Anhänger und ein Herz aus Filz. Die Anhänger könnt ihr ganz leicht selbst aus Musterpapier nachbasteln – endlich mal eine Verwendung für mein geheimes Papierlager!

Und wenn ihr mit eurem Werk fertig seid, zaubert ihr dem Beschenkten garantiert ein breites Grinsen aufs Gesicht!

Advertisements

Ein Gedanke zu „[DIY] Überraschung

  1. Pingback: [DIY] Tablet-Tasche | fallinginlovewithamsterdam

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s