[Pottgeschichte] Once Upon A Time

Steampunkfest "Once Upon a Time" in der Zeche Zollern

Hach, so ein langes Wochenende ist schon was Schönes! Viel mehr Zeit zum Rumhängen und Faulsein. Aber zu „Once Upon a Time“ an der Zeche Zollern haben wir es trotzdem geschafft. Das ist ein kleiner Steampunk-Jahrmarkt mit altmodischen Fahrgeschäften inmitten des Industriecharmes der Zeche Zollern.

Steampunkfest "Once Upon a Time" in der Zeche Zollern

Es gibt dort ein Pferdekarussell, ein Riesenrad, ein Kettenkarussell Ponyreiten undundund. Einige Schausteller wie Zauberer, Jongleure und ein Kerl auf einem Hochrad zeigen dort außerdem, was sie können. Und für das leibliche Wohl ist auch gesorgt.

Früher wurde in der Zeche, wie auch am Phoenix See, Kohle gefördert. Heute ist sie ein Museum. Man kann dort nicht nur auf Bildern und Videos die Geschichte der Bergarbeiter nachvollziehen, sondern auch viele alte Maschinen und Züge von Nahem bewundern.

Zeche Zollern Collage

Und wenn man das Faulsein ganz ablegen will, kann man sogar hoch auf den Förderturm. Ein bisschen Ausdauer und Beinmuskulatur braucht man dafür aber schon.

Zeche Zollern Collage 3

Advertisements

2 Gedanken zu „[Pottgeschichte] Once Upon A Time

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s