[DIY] Einhorngeburtstag

Ich habe leider erst im Februar Geburtstag und muss mich noch etwas gedulden, aber die Blogparade von Radbag wollte ich mir trotzdem nicht entgehen lassen. Die Herausforderung: die schönsten Cupcakes ever backen, mit den Printables von Radbag verzieren und darüber posten. Challenge accepted, habe ich mir gedacht und ta-da, hier sind meine bunten Einhorn-Cupcakes:

Einhorn-Cupcakes für die Radbag Blogparade

Okay, es ist ein Muffin und ein Cupcake. Der Muffin links ist mit Fondant und Zuckerschrift verziert, der Cupcake rechts mit bunter Buttercreme. Beides habe ich vorher noch nicht gemacht und bin daher besonders stolz auf das Ergebnis! Das Rezept für den leckeren Basisteig findet ihr hier und ein Video für die Buttercreme hier.

Das hier sind die drei Geschenke, die ich mir von Radbag wünsche:

Unter welchem Motto würdet ihr am liebsten eure Geburtstagsparty veranstalten?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s