[DIY] Washi Tape-Wanddeko

Als ich im August nach Gütersloh gezogen bin, habe ich mich schon darauf gefreut, meine Wohnzimmerwand zu dekorieren. Am liebsten mit ganz vielen Bildern in unterschiedlichen Formaten. Es ist aber gar nicht so einfach, tolle passende Bilder zu finden und daher wächst die Deko nur langsam. Was aber ganz fix geht, ist Wanddeko aus Washi Tape:

Wohnung Wanddeko

Ihr braucht dafür nur Washi Tape und eine Wand. Und am besten eine Vorlage. Bei Pinterest habe ich einige gesammelt. Dort gibt es ganz viele geometrische Bilder, aber auch Berge, Tiere, Herzen und andere Dinge. Ich habe mich für einen Papierflieger und ein Papierboot entschieden, weil mir die Formen sehr gut gefallen. Da meine malerischen Fähigkeiten sich in Grenzen halten, habe ich mir die Formen erst ein paar Mal aufgezeichnet und ausgetüftelt, wo ich am besten anfange. Beim Papierboot war das der Boden und beim Flieger die Schnauze.

_mg_1795_filter

Mit Washi Tape könnt ihr so ganz fix tolle Wandbilder zaubern oder schöne kleine Akzente setzen. Wie findet ihr mein neues Wohnzimmer?

Wohnung Wohnzimmereinrichtung

Advertisements